*MAEVE*, ca. 8 Jahre - am 30.4.2023 soll ich getötet werden ... :'( - sucht noch - Hunde mit Tötungstermin - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 123

Wohnort: Essen

Danksagungen: 508 / 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 18. April 2023, 01:12

*MAEVE*, ca. 8 Jahre - am 30.4.2023 soll ich getötet werden ... :'( - sucht noch



M A E V E

Steckbrief
Alter: ca. 8 Jahre
Geschlecht: weiblich
Größe: eher groß, ca. 60 cm und 28 kg
Bistrita, Rumänien.

Ein Hund weiß nicht wie man Liebe schreibt, aber er weiß
genau wie man sie täglich zeigt.

Auch unsere ältere Hundedame Maeve möchte jemandem
ihre Liebe zeigen und geben!

Maeve steht mit ihren ca. 8 Jahren Mitten im Leben und hat leider noch nicht
ihr für Immer-Zuhause gefunden.

Im Moment lebt Sie bei einer Pflegestelle in Rumänien,
die aber nicht so viel Zeit hat.

Dabei ist die hübsche Hündin sehr freundlich und lieb im Umgang.

Anfangs ist sie fremden gegenüber schüchtern. Nach einer Kennenlernphase
blüht die Maus auch schnell auf und kann ihre mutige Seite zeigen.

Sie misst eine Schulterhöhe von ca. 60 cm und wiegt ca. 28 kg.
Damit gehört sie zu den Großen Hunden.

Unsere Maeve verträgt sich gut mit Katzen und kleineren Hunden.
Bei großen Hunden hat sie anfangs Probleme.

Das Hunde-ABC muss sie noch lernen. Ebenso das laufen an der Leine.
Umso wichtiger ist es, dass ihre neuen Menschen Erfahrung, Geduld und
Verständnis mitbringen können. Doch mit viel Empathie und
Training wird Maeve zu einer tollen Begleiterin.

Maeve reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht.

Sie bringt ihren EU-Heimtierausweis mit und wird nur nach positiver
Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 450 Euro vermittelt.

Lässt du die süße Maeve in dein Herz und gibst ihr die Zeit die sie braucht?

Maeves Seite:
https://www.einherzfuerstreuner.de/project/maeve-2/

Kontakt:
Ein Herz für Streuner e.V.
https://hunde-aus-bistrita-retten.de/
Mail: kontakt@einherzfuerstreuner.de
oder Kontaktformular
https://www.einherzfuerstreuner.de/kontakt/


Datenfreigabe wurde erteilt !






16. KW 32922 Weibchen
„Der Grund, weshalb ich mich entschieden habe, Tieren zu helfen, ist der, dass es zu viele Menschen gibt, die sich entschieden haben, sie zu quälen und zu töten ...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (17. Mai 2024, 01:15)


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 123

Wohnort: Essen

Danksagungen: 508 / 1

  • Nachricht senden

2

Freitag, 17. Mai 2024, 01:14



Maeve hat leider noch nicht ihr für
Immer-Zuhause gefunden... --trarig01--

.
„Der Grund, weshalb ich mich entschieden habe, Tieren zu helfen, ist der, dass es zu viele Menschen gibt, die sich entschieden haben, sie zu quälen und zu töten ...


Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.