DIE ENTSCHEIDUNG – *DOG TOWN* JA oder NEIN - wer ist dabei? - RUMÄNIEN NACHRICHTEN und Aktionen - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 368

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 22. November 2015, 20:28

DIE ENTSCHEIDUNG – *DOG TOWN* JA oder NEIN - wer ist dabei?

https://www.facebook.com/Starromania-Sch…398/?fref=photo

DIE ENTSCHEIDUNG – "DOG TOWN JA" oder NEIN

Wer ist dabei?
(Bildergalerie s. am Schluss des Textes)

Der Besuch dieser Anlage und die Gespräche mit dem Besitzer Herr Dwidari haben uns vollständig
überzeugt, dass Dog Town eine einmalige Chance ist, kurzfristig hunderte Hunde zu retten.

Nach mehreren durch Claudiu Dumitriu geführten Gesprächen gewährte Herrn Dwidari einen massi-
ven Preisnachlass. Auch bieten sich mehrere Möglichkeiten, die Anlage zu kaufen oder zu mieten.

Wir sind intensiv dabei, Sponsoren zu finden, um schlussendlich tragbare Mieten oder Kaufpreise
für die einzelnen der 6 Hallen zu errechnen. Pro Halle ist Platz für 250 – 300 Hunde. Traces ist vor-
handen. Die Organisationen arbeiten unabhängig voneinander. So wird ein problemloses Nebenein-
ander wohl möglich sein. Einige grundsätzliche Regeln müssen erstellt und eingehalten werden. Da-
für wird eine kompetente Person, als Ansprechpartner bestimmt.

Sponsoring und Interessenten für die Hallen müssen parallel laufen. Ohne das eine funktioniert auch
das andere nicht. Doch jetzt ist es ein Wettrennen mit der Zeit. Die Entscheidung muss unwiderruf-
lich in den nächsten 10 – 14 Tagen fallen. Danach ist Dog Town für uns verloren.

Zwei Fragen entscheiden in den nächsten Tagen, ob wir diesen grossartigen Rettungsplatz aufgeben
müssen oder sichern können:

Kennt jemand einen Sponsor, der sich beteiligen würde?

Welche Organisationen oder Vereine sind grundsätzlich an einer dieser 6 Hallen interessiert (selbst-
verständlich ohne bereits jetzt eine Verpflichtung einzugehen)?


Bitte umgehend bei STARROMANIA per Mail melden zihlmann.silvia@gmail.com


Details werden ausgearbeitet und nach Klärung der Sponsoren und Interessenten bekannt gegeben.
Bis zu diesem Zeitpunkt geht keiner der Beteiligten eine Verpflichtung ein.

https://www.facebook.com/permalink.php?s…=notify_me_page

















Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (16. Dezember 2015, 22:40)


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 368

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. November 2015, 23:26

Claudiu Dumitriu hat heute mit Herrn Najib Dwidari ein weiteres Mal über die Preise wegen
DOG TOWN BUKAREST verhandelt

Das sind die möglichen Varianten, die mit Herrn Dwidari diskutiert worden sind:

MIETE:

Variante 1 - 15000 Euro/Monat
Vorauszahlung 0 - Monatliche Miete 15‘000 Euro
Garantie (Mietpreis für 3 Monate) - 3x15000 = 45000 Euro
Gesamtsumme, die gleich benötigt wird : 60‘000 Euro

Variante 2 (20% Ermässigung) - 12‘000 Euro/Monat
Vorauszahlung 6 Monate - 72000 Euro - Weitere monatliche
Zahlung 12000 Euro/Monat für die nächsten 6 Monate
Garantie (Mietpreis für 3 Monate) - 3x12000 = 36000 Euro
Gesamtsumme, die gleich benötigt wird: 108‘000 Euro

Variante 3 (30% Ermässigung) - 10‘500 Euro/Monat
Vorauszahlung: 12 Monate – 126‘000 Euro
Garantie (Mietpreis für 3 Monate) - 3x10500 = 31500 Euro
Gesamtsumme, die gleich benötig wird: 157‘500 Euro

Variante 4 (40% Ermässigung) - 9000 Euro/Monat
Vorauszahlung 24 Monate - 216000 Euro
Garantie (Mietpreis für 3 Monate) - 3x9000 = 27000 Euro
Gesamtsumme, die gleich benötigt wird: 243‘000 Euro

Es ist klar, dass die Varianten 3 und 4 die günstigsten sind, aber wir benötigen minimal
150‘000 Euro. Diese Summen sind ganz nahe an den finalen Ermässigungen.

Das Ziel sollte sein 150‘000 Euro in 2 Wochen, maximal bis Ende dieses Jahres, zu sammeln.

Bei Jeder Variante, die 3 Monate Garantie verlangt, ist bei Mieten Usanz. Diese wird bei
einer Bank deponiert und am Ende des Kontraktes zurückerstattet.

KAUF:

SEIT DER HEUTIGEN VERHANDLUNG LIEGT DAS TIEFSTE ANGEBOT, DURCH KONTRAKT
FESTGEHALTEN, FÜR DIE ERSTEN 2 JAHRE BEI 1,9 MILLIONEN EURO !
DER EIGENTÜMER IST EINVERSTANDEN, 50 % DER MIETE NACH MAXIMAL 2 JAHREN VOM
KAUFPREIS ABZUZIEHEN.

Hier können sich alle ein Bild machen, um welche Summen es sich handelt.
Wir bleiben dran und haben mit möglichen Sponsoren Kontakt und auch die Variante
Crowdfunding und Fundraising im Auge.

Weiter können Organisationen und Privatpersonen Anteilscheine à 50.- und 100.- Euro
kaufen.

Diese werden demnächst erstellt und publiziert.
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 368

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 22:38

Ich halte <Dog Town für das bis dato wichtigste <Projekt was alle Tierschützer in Rumänien
gemeinsam durchführen könnten .

Das wäre ein sehr großer Schritt für die Strassenhunde . Deshalb werde ich mit all meiner
Kraft dazu beitragen Dog Town ins Leben zu rufen.

Darum bitte ich alle meine Freunde Bekannte Mitstreiter gebt einen Oblus für Dog Town.

Ich bin überzeugt es wird sich bezahlt machen. Wenn wir das jetzt nicht durch ziehen haben
wir wirklich die letzten Jahre versagt...

https://www.startnext.com/dog-town


Kontakt:
Birgitt Busch / Hulda
Mail: Hunde-aus-der-Hoelle-Rosiori@gmx.de
Tel: 0221 626771 & 015788221061
http://www.appahulda.org/de
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!


Social Bookmarks

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.