Wer kann helfen ?? SOS SOS SOS !!!!! 7 ausgesetzte Hundewelpen auf den Pelepones entdeckt , Gargaliani.Genau zw.Vromoneri und Rikia- bitte ganz lesen! - Notfälle - Treuepfoten

Sie sind nicht angemeldet.

Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.


Wichtiges und Wissenwertes

Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 643

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 23. Oktober 2018, 01:35

Wer kann helfen ?? SOS SOS SOS !!!!! 7 ausgesetzte Hundewelpen auf den Pelepones entdeckt , Gargaliani.Genau zw.Vromoneri und Rikia- bitte ganz lesen!



Hallo,
wir sind in der Nähe von Gargaliani.Genau zw.Vromoneri und Rikia in der Nähe der Koa Beach Bar.
Die Bar ist ausgeschildert.Aber nicht zur Bar/Strand hinunter fahren, sondern links zu den Klippen
abbiegen.

Den Weg fast zu Ende fahren und dann können die 7 Welpen schon entgegen kommen.

Können Sie uns helfen? Die Welpen abholen? Gerne mehr per whatsapp. 004917664631200

Ich denke ein paar Tage könnten diese noch überleben ,da sie nicht so lange ausgesetzt wurden.

Wir müssen morgen leider weiter fahren, da die Rückfähre nach Patras nicht wartet.

Hoffe Sie können was tun?


VG Thomas & Katja
tompa-info@web.de
17.10.18, 21:13
--

Wir erteilen Datenfreigabe an alle - mit Tierschutz befaßten - Personen.

*****************************************
Update:

Hallo zusammen, ein Hilferuf von Touristen,
ich leite es nur weiter in der Hoffnung das Hilfe für die Kleinen kommt.

Einigen der Welpen scheint es garnicht gut zu gehen, zu schwach zum Fressen.....

Die Touristen haben eine Telefonnummer angegeben...leider sind die Touristen
nur bis morgen früh da.

BITTE kann jemand helfen???? Ist ganz dringend!!!!!!! Wer kann helfen.....

WER KANN HELFEN!!!

traurige Grüsse Susana
tierhilfe@mail.de
*********************************************
up-date von susanna: tierhilfe@mail.de

Die Kleinen wurden gestern nach langem Suchen gefunden und werden momentan
noch wegen akutem Platzmangel am Fundort versorgt.

Sobald ich aktuelle Bilder habe und mehr Infos schreibe ich!!!!

Nun braucheen die Kleinen dringend einen Platz wo sie ärtzlich versorgt werden
und einen Verein oder mehrere Vereine wo die kleinen übernehmen.

Ich hoffe es findet sich etwas....ich weiss es, dass liebe Geld. Aber sollen wir sie
sterben lassen?????

******************************************
Update von Koch,Hartmut koch1@otenet.gr
22. Oktober 2018 08:05

Liebe Tierschützer,

es ist ganz furchtbar, wir finden einfach niemanden hier auf der Peloponnes , der
diese Welpen aufnehmen kann.

Es würde sich vielleicht eine Hundepension finden, aber die kostet viel Geld, was
hier keiner hat.

Leider sind diese Zustände an der Tagesordnung, es werden jeden Tag irgendwo
Welpen gefunden, entsorgt wie Müll. Das ist eben auch Griechenland , nicht nur
blaues Meer und Sonne.




44 . KW 22848 Welpen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (29. Oktober 2018, 22:22)


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 643

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 17:40

Neues Update 24. Oktober 2018

Eine Änderung. Die Welpen sind nicht gesund , werden nun doch in einem Pettaxi für 230€ nach Athen
und sofort in eine Klinik gebracht.

In der Nähe ist erneut ein Pappkarton mit sehr jungen Welpen gefunden worden. Diese gehen sofort in
die Pension und fahren in einem Privatfahrzeug. Die anderen aus der Klinik kommen, wenn sie gesund
sind ebenfalls in die Pension bis zur Abreise.

Ich hoffe sehr, wir schaffen das alles gemeinsam.

Liebe Grüße Barbara

***************************************

Update: 24. Oktober 2018

7 ausgesetzte Welpen von der Peloponnes sind gerettet. Wir benötigen sehr dringend eine Kostendeckung .
Bitte helft alle mit, damit wir diese 7 Glückswelpen gesund auf die Reise schicken können.

Die Fahrt nach Athen kostet 100€ , die Pension für die 7 Welpen 350€ pro Monat plus Futterkosten. Hinzu
kommen Impfungen , Bluttest und Reisepass.

Alle 7 Welpen haben schon eine PS in Deutschland. Sie können also hoffentlich bald reisen, wenn alle ge-
sund und aufgepäppelt sind.

Der Flug kommt noch hinzu, pro Box 95€ oder je nach Gewicht auch 2 Hunde in eine Box. Wir suchen dann
dringend Flugpaten, denn selbst fliegen verteuert wieder alles.

Liebe Tierfreunde , eine großartige Aktion von Susanna, die leider viel Geld verschlingt. Wir hoffen sehr auf
Eure Unterstützung und Euer Verständnis, diesen kleinen Rackern das Leben zu retten.

Bitte verteilt es auch in Facebook weit, damit wir es schaffen. Allen Beteiligten unseren herzlichen Dank.
Über Fortschritte und die Spenden werden wir weiter berichten.

Liebe Grüße Barbara

Barbara Spendenkonto :
Barbara Koch
Verwendungszweck: 7 Glückswelpen
IBAN : DE33 2175 0000 0140 0143 74

*******************************************

Zum Ersten, ich habe echt Panik mit meinem Konto, es ist schön dass Du dich anbietest, nehmen wir
Dein Konto,

Barbara Spendenkonto :

Barbara Koch
Verwendungszweck: 7 Glückswelpen
IBAN : DE33 2175 0000 0140 0143 74

danke dafür.

Bitte als Verwendungszweck 7 Glückswelpen

Zum Zweiten habe ich eine Pension in Griecheland gefunden für 350€ im Monat.

Zum Dritten, Frau Schöner vom Tierheim Erding nimmt alle 7!!!!! JAAAAAAAA alle sieben, sobald alle
ausreisefertig sind kommen 4 privat zu ihr im Haus in Pflege und die anderen zu einer Privatperson.

Auch die Vermittlung übernimmt Frau Schöner.

Ausserdem werden für die 7 Glückswelpen von Frau Schöner je 150€ bezahlt.

Leider kann Sie bzw das Tierheim Erding kein Spendenkonto (für Spendenbescheinigungen) zur Ver-
fügung stellen, deshalb müssen wir folgende Kosten abdecken (die ich momentan habe)

durch Spenden, für die jedoch keine Spendenbescheinigungen ausgestellt werden können.

Futterkosten muss ich abklären.

Zu einem späteren Zeitpunkt benötigen wir 95€ pro Welpe für eine Flugbox (es können je nach
Gewicht und Grösse auch zwei in einer Box fliegen) und der Flug , wenn wir keine Flugpatenschaft
finden.

Für 7 Welpen je zwei Flugpaten oder zwei Leute die fliegen. Sollte ich etwas vergessen haben,
bitte sagt es mir ......

100 € für Benzin und Maut zur Abholung der Welpen morgen (das macht meine Bekannte aus Athen,
hab Sie drum gebeten , weil Pettaxi über 200€ kosten würde)

- 350 € monatlich für die Pension (ich rechne mit 2-3 Monate),also 1050€

Sollten die Welpen nach der Erstimpfung erkranken, was nicht ungewöhnlich ist haben wir natür-
lich mehr Kosten!!!


Glückliche Grüsse Susana
und daaaankeee an alleeee!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (24. Oktober 2018, 22:44)


Sunnynelly59

Co-Administrator

  • »Sunnynelly59« ist weiblich
  • »Sunnynelly59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 643

Wohnort: Essen

Danksagungen: 64 / 1

  • Nachricht senden

3

Montag, 29. Oktober 2018, 22:32

Update SOS - Spendenaufruf für die Peloponnes Welpen

Ich kenne Frau Koch persönlich ! Sie hilft immer und fragt nie oder höchst
selten um Hilfe. Es brennt wirklich und Sie ist einer der Tierschützer die
Vertrauenswürdig und Ehrbar sind.

Bitte schaut tief in euer Sparschwein ob nicht irgendwo 1 Euro übrig ist.
Hier kommt er 1 zu 1 zu den Hunden.

LG Birgitt Busch / PAU





Update SOS - Spendenaufruf für die Peloponnes Welpen

Liebe Tierfreunde, die Fundwelpen sind gerettet, bis auf einen , er schaffte es nicht mehr .

Die Kleinen waren völlig unterernährt und hatten Darmprobleme. In der Nähe der Fundstelle
wurde noch ein Pappkarton mit noch jüngeren Welpen gefunden.

Alle Tiere befinden sich wegen der Mangelernährung in einer Tierklinik in Athen, die direkt
neben der Pension liegt .

Wenn die Zwerge fit sind, ziehen sie um in die Pension und können dann auch vermittelt
werden. Es wird sich bis Dezember hinziehen , denn die Kleinen können in ein paar Tagen
ihre erste Impfung erhalten. Die 2. erfolgt in ein paar Wochen .

Die Kosten sind von uns allen einfach nicht zu stemmen. Wir brauchen Eure Hilfe . Wir hätten
die Tierchen doch nicht einfach ihrem Schicksal überlassen können.

Bitte lasst uns nicht im Stich mit den Klinik-und Pensionskosten


Paypal : barharkoch@t-online.de ( Familie oder Freunde)
Oder
Spendenkonto : Barbara Koch
IBAN : DE 33 2175 0000 0140 0143 74
BIC : NOLADE 21NOS

Verwendungszweck : 7 (12) Glückswelpen



Wir danken für Euer Verständnis und Eure Hilfsbereitschaft.
Liebe Grüße Susana und Barbara

Kontakt:
Susana: tierhilfe@mail.de
Barbara: koch1@otenet.gr



Wir erteilen Datenfreigabe an alle - mit Tierschutz befaßten - Personen. Gerne auch FaCEBOOK



.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunnynelly59« (29. Oktober 2018, 22:39)


Der Inhalt der Beiträge wurde ohne Überprüfung auf den Wahrheitsgehalt eingestellt. Ich hafte nicht für die Richtigkeit der Informationen und übernehme keinerlei Garantenverpflichtungen. Inhaltlich und rechtlich verantwortlich für die über den Tierschutzverteilern verbreiteten Informationen sind die Inhaber der Mailanschriften in den Beiträgen, die die Weiterverteilung des Informationsgehaltes über den Verteilern im Internet veranlasst haben, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von den Beiträgen distanzieren. Wie ein Verein arbeitet oder sich entscheidet obliegt ebenfalls bei den jeweiligen Verein. Wir sind keine Vermittler, Züchter und stehen weder mit diesen Tieren, noch mit den Verfassern der Mailinhalte in Kontakt, ebenso leiten wir keine Mails an andere Verteiler weiter, wir empfangen diese nur zum Einstellen ins Forum. Bei Fragen zu einem Tier, müssen Sie sich an die Kontaktdaten in den Beiträgen wenden. Sollten Beiträge Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung und wir werden diese auf Wunsch umgehend löschen.